May 13, 2021
Business News

Bundesgerichtshof entscheidet zu Gunsten von Solvay im Patentstreit mit Neo


HANNOVER, Germany–()–Am 6. April 2021 entschied der deutsche Bundesgerichtshof zu Gunsten von Solvay in einer Nichtigkeitsklage, die von Neo Chemicals & Oxides (Europe) Ltd. (Neo) gegen ein Patent eingereicht wurde, das sich auf Ceroxid-Produkte für Katalysatoren zur Minimierung von Abgasemissionen aus Automotoren der neuesten Generation und diese Ceroxid-Produkte enthaltende Katalysatoren, bezieht.

Damit wird die Entscheidung des Bundespatentgerichts, das den deutschen Teil des Patents EP 1 435 338 B1 im Januar 2019 für nichtig erklärt hatte, revidiert. Diese Entscheidung ist endgültig (Aktenzeichen X ZR 54/19 – BGH).

Das Landgericht Mannheim entschied bereits im Dezember 2017, dass Neo Chemicals &…



Click here to view the original article.

Related Posts

You might also like ...

CVD Reports First Quarter 2021 Results
AON Splash Image
The Beauty Health Company Reports First Quarter Results for The HydraFacial Company
Swimlane y Elastic unen fuerzas para ofrecer una estructura extensible dirigida a equipos de operaciones de seguridad